Praxis Yerit

Unser Standort im 7. Bezirk für
Erstberatungen und Gesichtsästhetik:
Mariahilferstrasse 126/16
1070 Wien
www.yerit.at

zur Terminvereinbarung

Praxis Smile4life

Unser Standort im 4. Bezirk für
alle Terminarten:
Wiedner Hauptstrasse 49
1040 Wien
www.smile4life.at

zur Terminvereinbarung

Zirkon- /Keramik-Kronen 

Wenn ein Zahn so starke Substanzverluste aufweist, dass er durch eine Füllung nicht mehr funktionsgerecht aufgebaut werden kann, wird eine Krone erforderlich. Kronen sind mit Schutzkappen vergleichbar. Hierzu wird der Zahn konisch-tangential beschliffen und nach der Abdrucknahme wird die Krone im Labor exakt nach dem Modell angefertigt. Bei wurzelbehandelten Zähnen wird meist ein Aufbau zur Stabilisierung erforderlich. Nach der Fertigstellung werden Kronen mit Befestigungszementen auf den Zahnstumpf befestigt. Je exakter der Beschliff des Zahnes desto weniger kann es zu Spaltbildungen an den Übergangen von Krone zum Zahn kommen. 

Man unterscheidet zwischen Teilkronen und Vollkronen. Im Gegensatz zur Vollkrone bleiben bei der Teilkrone gesunde Bereiche der Schmelzoberfläche unbeschliffen. Höchste ästhetische Vollkommenheit bietet die nahezu unsichtbare Vollkeramikkrone, meist bei Schneidezähnen eingesetzt. Sie besteht vollständig aus einer speziellen Keramik und wird aufwändig befestigt. Eine ebenfalls hochästhetische Variante ist die Zirkonkrone, die eine hohe Festigkeit aufweist und oft bei Brücken verwendet wird.


Invisalign Wien - Lumineers Wien - Implantate Wien - SnapOnSmile Wien - Bleaching Zahnaufhellung Wien

 

Login

Please login using your credentials recived by email when you register.

I forgot my password | Resend activation e-mail

×